Rezept Frittierte Riesengarnelen

Line

Die frittierten Riesengarnelen werden ein Blickfang auf Ihrem Partybüfett sein. Mit dem Dip serviert schmecken Sie einfach köstlich.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 12 STÜCK
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 150 kcal

Zutaten

12 mittelgroße
1/2
150 g
Mayonnaise (aus dem Glas)
Salz, Cayennepfeffer
12
lange Holzspieße
Pflanzenöl zum Frittieren

Zubereitung

  1. 1.

    Die Riesengarnelen aus der Schale lösen und den Darm entfernen. Die Riesengarnelen waschen, trocken tupfen und der Länge nach auf lange Holzspieße stecken.

  2. 2.

    Für den Dip den Knoblauch schälen und fein reiben. Den Saft der Limettenhälfte auspressen. Mit Knoblauch und Mayonnaise verrühren. Den Dip mit Salz und Cayennepfeffer würzig abschmecken.

  3. 3.

    Die Kartoffeln schälen und mit einem Spiralschneider (Haushaltswarenladen) in dünne Streifen schneiden. Die Riesengarnelen mit den Kartoffelspaghetti gleichmäßig umwickeln. Das Öl erhitzen und die Riesengarnelen darin in ca. 1 Min. goldbraun und knusprig frittieren. Herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Dip servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login