Homepage Rezepte Gebackene Bananen

Zutaten

100 g Mehl
50 g Speisestärke
ca. 130 ml lauwarmes Wasser
1/4 Päckchen Trockenhefe (ca. 3 g)
je 1 Prise Salz und Zucker
1 l neutrales Pflanzenöl zum Frittieren
2 EL Honig

Rezept Gebackene Bananen

Der Dessert-Klassiker der asiatischen Küche - ein Fest für Süßschnäbel.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
270 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen:
  • 100 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • ca. 130 ml lauwarmes Wasser
  • 1/4 Päckchen Trockenhefe (ca. 3 g)
  • je 1 Prise Salz und Zucker
  • 2 große Bananen
  • 1-2 TL Zitronensaft
  • 1 l neutrales Pflanzenöl zum Frittieren
  • 2 EL Honig

Zubereitung

  1. Für den Teig das Mehl, die Speisestärke und die Hefe mit je 1 Prise Salz und Zucker in eine Schüssel geben und mit ca. 130 ml lauwarmem Wasser zu einem glatten Teig verrühren. Zugedeckt 1 Std. gehen lassen.
  2. Bananen schälen, in je 4 Stücke schneiden und sofort mit etwas Zitronensaft beträufeln.
  3. Das Öl zum Frittieren im Wok erhitzen. Die Bananen durch den Backteig ziehen und portionsweise im heißen Öl goldgelb ausbacken. Abtropfen lassen und warm halten. Die gebackenen Bananen mit dem Honig beträufeln und servieren. Dazu passt Vanilleeis.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login