Rezept Gebackener Karpfen

Eine ganz andere Schnitzelvariante, Fish&Chips auf fränkische Art oder einfach ein köstliches Karpfenrezept? Das liegt im Auge des Betrachters.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Bayerisch kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal

Zutaten

40 g
Butterschmalz
1
Ei
60 g

Zubereitung

  1. 1.

    Aus den Fischfilets noch verbliebene Gräten mit einer Pinzette entfernen. Die Filets kurz kalt abbrausen, trocken tupfen, halbieren und mit Salz und Pfeffer aus der Mühle einreiben.

  2. 2.

    Das Schmalz in einer großen beschichteten Pfanne heiß werden lassen. Das Ei mit 1 EL Wasser verquirlen. Die Karpfenstücke zuerst in Mehl wenden, dann in Ei und zuletzt in den Semmelbröseln wälzen.

  3. 3.

    Die panierten Karpfenstücke im heißen Schmalz bei mittlerer Hitze von beiden Seiten in jeweils 4-5 Min. goldbraun backen. Dazu passen Kartoffelsalat und grüner Blattsalat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login