Homepage Rezepte Gebratene Artischocken

Rezept Gebratene Artischocken

DArtischocken sind nicht nur zum Dippen da! Die kleinere, italienische Version lässt sich auch vorzüglich braten.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
80 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die äußeren Blätter von den Artischocken abreißen und zwar so lange, bis die Blätter heller werden. Tipp von der Mamma: Zum Test mal in ein Blatt reinbeißen, und zwar da, wo es angewachsen war. Leicht muss es gehen! Dann die dunklen Blattspitzen abschneiden. Den Stiel nach unten spitz zulaufend schälen. Artischocken der Länge nach – also durch den Stiel hindurch – achteln. Mit dem Zitronensaft mischen.
  2. Die Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blättchen abzupfen. Den Knoblauch schälen und mit den Petersilienblättchen ganz fein schneiden.
  3. Das Öl in einer großen Pfanne warm werden lassen – am besten eine gusseiserne nehmen. Artischocken reinrühren, Hitze auf mittlere Stufe schalten und das Gemüse ungefähr 5 Minuten braten. Immer mal wieder durchrühren.
  4. Petersilie und Knoblauch dazurühren, die Artischocken mit Salz und Pfeffer würzen und nochmal ungefähr 2 Minuten braten, bis sie bissfest sind. Warm servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login