Homepage Rezepte Grüne Bohnen mit Erdnüssen

Zutaten

1 EL Essig
3 EL neutrales Öl
1 TL helle Sojasauce
1 EL Erdnussöl

Rezept Grüne Bohnen mit Erdnüssen

Ein paar Erdnüsse sind alles was Sie benötigen um aus einem schlichten Bohnegemüse eine interessante Gemüsebeilage zu zaubern.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
130 kcal
leicht

ZUTATEN für 10 Personen

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN für 10 Personen

Zubereitung

  1. Die frischen Bohnen waschen, die Enden abknipsen und die Bohnen entfädeln. 2 1/2 l Wasser mit dem Essig aufkochen lassen. Die Bohnen darin in 8-10 Min. bissfest garen. Herausnehmen, kurz in kaltes Wasser legen und in einem Sieb abtropfen lassen.
  2. Die Schalotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Das neutrale Öl in einem Topf erhitzen und die Schalotten darin glasig andünsten.
  3. Die Bohnen zu den Schalotten in den Topf geben und ca. 3 Min. mitdünsten. Mit Salz, Pfeffer und Sojasauce würzen. Erdnusskerne und Erdnussöl unter das Bohnengemüse mischen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login