Rezept Kalorienarmer Blumenkohlsalat

Ein kalorienarmer Sommersalat, der indisch abgeschmeckt wird und dadurch seine besondere Note erhält.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
BBQ Basics
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 110 kcal

Zutaten

2 TL
Öl
je 1 1/2 TL Currypulver und gemahlene Kurkuma
1 Prise

Zubereitung

  1. 1.

    Den Blumenkohl putzen und gründlich abbrausen. Röschen abtrennen, kleiner brechen oder schneiden. Stiel schälen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  2. 2.

    Salzwasser zum Kochen bringen und den Blumenkohl darin in etwa 5 Minuten bissfest kochen. In ein Sieb gießen, abschrecken und abtropfen lassen.

  3. 3.

    Von den Frühlingszwiebeln die Wurzelbüschel und die welken oberen Teile abschneiden. Zwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Rucola oder Zitronenmelisse abbrausen, trocken schütteln und von den dicken Stielen befreien. Rucola mittelgrob, Zitronenmelisse fein hacken. Zitrone heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben, 2 EL Saft auspressen.

  4. 4.

    Joghurt oder saure Sahne mit Zitronenschale und -saft, Öl und den Gewürzen gut verrühren, mit Salz abschmecken. Den Blumenkohl mit Rucola oder Melisse und den Zwiebelringen untermischen.

  1. 5.

    Die Pinienkerne in einer trockenen Pfanne ohne Fett bei mittlerer Hitze unter Rühren goldgelb anrösten und auf den Salat streuen. Der Salat schmeckt gut zu Schweine- oder Kalbskoteletts, aber auch zu Hühnerstücken und Fisch wie Lachs.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login