Rezept Kartoffeln 1001 Nacht

Kochen Sie dieses Gericht mit Kreuzkümmel auch für Ihr Kind. Scharfe Gewürze tun bei Erkältungskrankheiten gut, weil sie die Durchblutung der Schleimhäute anregen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große GU Kochbuch für Babys und Kleinkinder
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 665 kcal

Zutaten

250 g
zarte, kleine Möhren
1 EL
2
Nürnberger Würstchen (gebrüht)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln unter Wasser abbürsten. Zugedeckt in wenig Salzwasser ca. 20 Min. dämpfen. Möhren waschen, falls nötig, schälen und je nach Größe quer und längs halbieren. Nach 15 Min. zu den Kartoffeln geben.

  2. 2.

    Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und samt Grün in schmale Ringe schneiden. Den Knoblauch schälen und würfeln. Den Rosmarin waschen, trockentupfen, Nadeln abstreifen.

  3. 3.

    Das Öl im Wok erhitzen. Die Würste in Stücke schneiden und mit dem Rosmarin anbraten. Kartoffeln und Möhren abtropfen lassen, dazugeben, würzen. Alles ca. 10 Min. braten. Zwiebeln und Knoblauch kurz mitbraten und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login