Rezept Lammpfanne mit Aprikosen

Eine ideale Vermählung! Fruchtige Aprikosen aus dem sonnigen Italien begleiten würzig-kräftiges Lammfleisch aus dem Orient. Für einen Sonntag im Sommer.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Jahreszeiten Küche für die Familie
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 335 kcal

Zutaten

400 g
2
rote Peperoni
4 EL
400 ml
Gemüsebrühe
1 TL
rosenscharfes Paprikapulver
1-2 TL heller Saucenbinder
2-3 EL Aceto balsamico

Zubereitung

  1. 1.

    Den Spinat nach Packungsangabe mit Wasser in 6-7 Min. bei mittlerer Hitze auftauen, abgießen und abtropfen lassen.

  2. 2.

    Die Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Die Aprikosen waschen, halbieren, entsteinen und in Spalten schneiden. Die Peperoni putzen, den Knoblauch schälen und beides fein würfeln. Das Lammfleisch trocken tupfen und in feine Scheibchen schneiden.

  3. 3.

    2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch darin portionsweise bei starker Hitze 2-3 Min. anbraten. Herausnehmen, salzen und pfeffern. Zwiebeln, Peperoni und Knoblauch im restlichen Öl 2 Min. andünsten. Brühe, Aprikosen und Paprikapulver zufügen und 2 Min. kochen lassen. Mit dem Saucenbinder binden. Das Fleisch und den Spinat dazugeben und erhitzen. Mit Essig, Salz und Pfeffer würzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login