Rezept Linguine alle vongole

Pasta mit Meeresfrüchten: köstliche Linguine-Nudeln (ital. für "flache Zunge") mit gebratenem Tintenfisch, Venusmuscheln und Fenchel.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 660 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Muscheln gründlich waschen, verlesen. Geöffnete Muscheln wegwerfen. Tiefgefrorene Muscheln und Tintenfisch-Tuben auftauen lassen. Tuben waschen, gut trockentupfen und in Ringe schneiden.

  2. 2.

    Fenchel putzen, waschen und klein schneiden. Chili fein schneiden. Nudeln in gesalzenem Wasser bissfest kochen.

  3. 3.

    Schalotten und Knoblauch abziehen, fein würfeln und im heißen Öl in einer Pfanne kurz andünsten. Fenchel zugeben, unter Rühren 5 Minuten dünsten.

  4. 4.

    Tintenfisch zum Gemüse geben, ca. 3 Minuten mitbraten. Chili zufügen, kurz mitgaren. Brühe und Wein zugeben, ca. 2 Minuten köcheln lassen. Muscheln zugeben, zugedeckt ca. 5 Minuten garen, bis sich die Muscheln geöffnet haben (Muschelfleisch zugeben, erhitzen). Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

  1. 5.

    Nudeln abgießen (etwas Kochwasser auffangen). Nudeln, Petersilie und Soße mischen, ca. 100 ml Nudelwasser unterrühren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login