Homepage Rezepte Spaghetti mit Meeresfrüchten

Rezept Spaghetti mit Meeresfrüchten

Der Klassiker der italienischen Nudelküche. Er ist ganz schnell zubereitet und schmeckt einfach toll - ideal wenn unverhofft Gäste kommen.

Rezeptinfos

unter 30 min
600 kcal
mittel

Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Tomaten abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Knoblauch schälen und erst in Scheiben, dann in Stifte schneiden. Petersilie waschen, Blättchen fein hacken. Kirschtomaten waschen und vierteln. Meeresfrüchte eventuell kleiner schneiden.
  2. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsangabe al dente kochen. Inzwischen Öl erhitzen und den Knoblauch darin kurz andünsten. Getrocknete Tomaten, Meeresfrüchte und Petersilie (bis auf einen kleinen Rest) dazugeben und gut erhitzen. Kirschtomaten untermischen, alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Nudeln abgießen, mit den Meeresfrüchten mischen und mit der übrigen Petersilie bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login