Rezept Mango-Orangen-Sorbet

Line

Verwenden Sie für das Sorbet nur eine vollreife, aromatische und faserfreie Mango.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für etwa 550 g Sorbet
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Eis & Sorbets
Zeit
unter 30 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 125 kcal

Zutaten

100 ml
halbtrockener Weißwein
100 ml
frisch gepresster Orangensaft
50 g

Zubereitung

  1. 1.

    Die Mango mit einem Sparschäler schälen. Die Frucht hochkant stellen und das Fruchtfleisch mit einem scharfen Messer vom Kern schneiden. Das Fruchtfleisch grob zerkleinern. Mit Weißwein und Orangensaft in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab fein mixen.

  2. 2.

    Das Eiweiß in einer sauberen Schüssel mit dem Handrührgerät cremig aufschlagen. Dabei langsam den Zucker einrieseln lassen.

  3. 3.

    Die Eiweißmasse unter das Mangopüree ziehen. Die Mischung in die Eismaschine füllen und cremig fest frieren lassen. Das fertige Sorbet aus der Eismaschine schaben und sofort servieren oder in einem Gefrierbehälter tiefkühlen.

  4. 4.

    Zum Servieren vom Mangosorbet mit einem Eisportionierer Kugeln abstechen und anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Tigerente
Gab's zu Ostern

Schmeckt lecker! Ich nehme jedoch weniger Zucker (Rohrohrzucker) und rühre ihn direkt unter die Mango-Masse, da lässt sich der Eischnee besser schlagen (mit einer Prise Salz).

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login