Homepage Rezepte Marinierte Grillpilze

Rezept Marinierte Grillpilze

Schieben Sie das Fleisch beiseite, machen Sie Platz auf dem Grill für diese herrlich marinierten Pilze.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
160 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Pilze putzen, von den Austernpilzen auch die Stiele entfernen. Die Pilze einmal längs durchschneiden, die Austernpilze ganz lassen.
  2. Die Zitronenhälfte heiß waschen und die Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Den Knoblauch schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Petersilie waschen und trockenschütteln, Blättchen fein hacken. Das Chilistück waschen und ebenfalls sehr fein hacken.
  3. Zitronenschale und -saft mit Knoblauch, Petersilie, Chili und Olivenöl verrühren und über den Pilzen verteilen. 1-4 Std. marinieren lassen.
  4. Backofen- oder Holzkohlengrill anheizen. Marinade von den Pilzen streifen. Pilze salzen, pfeffern und über der Glut oder unter den Grillschlangen 3-4 Min. grillen. Mit Marinade bepinseln, wenden, weitere 3-4 Min. grillen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login