Homepage Rezepte Mediterrane Gemüsenudeln

Zutaten

1 Dose Thunfisch in Öl (Abtropfgewicht 140 g)
300 g Tomaten
4 EL Olivenöl
¼ l trockener Weißwein (ersatzweise Gemüsefond oder -brühe)
1 EL kleine Kapern

Rezept Mediterrane Gemüsenudeln

Wenn der Magen knurrt, kann dieses Pfannengemüse mit Thunfisch ganz rasch Abhilfe schaffen. Nach nur 20 Minuten ist es "essbereit" auf dem Teller.

Rezeptinfos

unter 30 min
625 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Reichlich Salzwasser zum Kochen aufsetzen. Die Nudeln darin nach Packungsangabe bissfest garen.
  2. Inzwischen den Thunfisch abtropfen lassen. Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden, Knoblauch schälen und in feine Stifte schneiden. Lauch gründlich waschen, putzen und schräg in knapp 1 cm dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen, vierteln, von Stielansatz und Kernen befreien und grob würfeln.
  3. In einer großen Pfanne das Öl erhitzen, Lauch darin 2 Min. anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Tomaten dazugeben und 1 Min. mitbraten. Alles kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Mit dem Wein ablöschen, Thunfisch und Kapern dazugeben und 5 Min. kochen lassen, bis der Fisch warm ist. Nudeln abgießen und mit der Gemüsesauce vermengen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login