Homepage Rezepte Nudelsalat mit Thunfisch

Zutaten

1 Dose Thunfi sch im eigenen Saft (ca. 140 g Abtropfgewicht)
4 EL Weißweinessig
125 ml Kalbs- oder Gemüsefond
1 TL Dijon-Senf
5 EL Olivenöl

Rezept Nudelsalat mit Thunfisch

Für Picknick und Party ist dieser Nudelsalat mit frischen Bohnen und frischem Blattspinat eine vitaminreiche Beilage.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
440 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 30 MIN. + 10 MIN. RUHEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 30 MIN. + 10 MIN. RUHEN

Zubereitung

  1. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen. Bohnen waschen, putzen und halbieren. Mit den Nudeln im kochenden Wasser nach Packungsangabe 10-12 Min. kochen lassen. Abgießen, eiskalt abschrecken, gut abtropfen lassen.
  2. Inzwischen Thunfisch abtropfen lassen und zerpflücken. Zwiebeln schälen, längs halbieren und in feine Ringe schneiden. Spinat verlesen, putzen, waschen und trocken schleudern.
  3. Essig mit Fond, Senf, Salz und Pfeffer in einer Schüssel verrühren. Das Öl nach und nach unterrühren. Nudeln samt Bohnen, Zwiebeln, Spinat und Thunfisch dazugeben und vorsichtig mit der Vinaigrette vermischen. Salat mit Salz und Pfeffer abschmecken und bis zum Servieren 10 Min. durchziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login