Rezept Passionsfrucht-Orangen-Konfitüre

Line

Passionsfrüchte, oder auch Maracujas genannt, sind kleine Aromawunder, die zusammen mit Orangen ein Dreamteam auf dem Frühstückstisch abgeben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(3)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR CA. 1400 ML
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Marmeladen & Gelees
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 kg
1 kg
Gelierzucker 1plus1

Zubereitung

  1. 1.

    Die Passionsfrüchte halbieren und das Fruchtfleisch mit einem Löffel herauskratzen. Die Orangen so schälen, dass dabei auch die weißen Hautschichten entfernt werden. Orangen und Passionsfruchtfleisch nur ganz kurz pürieren, damit die Passionsfrucht- und Orangenkerne ganz bleiben. Das Püree durch ein Sieb streichen oder mit einem Passiergerät, wie zum Beispiel einer »Flotten Lotte«, passieren.

  2. 2.

    Das Fruchtpüree mit dem Gelierzucker mischen und aufkochen. Die Masse etwa 4 Minuten nach Packungsanweisung sprudelnd kochen lassen. Zügig in heiß ausgespülte Gläser füllen und verschließen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(3)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login