Homepage Rezepte Polentaherzen

Zutaten

500 ml Milch
1/4 TL Salz
2 Eigelb
50 g Butter
1 EL Agavendicksaft

Rezept Polentaherzen

Mit diesen raffinierten Polenta-Herzen lässt man sich den Tag doch gerne versüßen. Dazu passt Kompott oder frische Beeren und Vanillesauce.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
390 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Vanilleschote längs aufschlitzen, Mark mit einem kleinen Löffel herauskratzen. Vanillemark und Schotenhälften mit Milch und Salz in einen Topf geben und bei mittlerer Hitze langsam erhitzen.
  2. Schoten herausnehmen. Milch aufkochen, Maisgrieß einrühren, kurz aufkochen lassen und 5 Min. rühren, bis ein dicker Brei entsteht. Maisgrießbrei etwas abkühlen lassen, Eigelbe unterrühren. Eine Platte mit kaltem Wasser abspülen. Grießmasse ca. 1 cm dick darauf streichen und auskühlen lassen.
  3. Mit einer Herzausstechform Herzen ausstechen. Butter in einer Pfanne zerlassen, die Herzen darin von beiden Seiten in ca. 4 Min. goldbraun braten. Die Herzen auf eine Platte legen, mit Agavendicksaft bestreichen und bis zum Verzehr warm stellen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)