Rezept Porree mit Käse-Hollandaise

Das Lauchgemüse ist eine herrliche Beilage zu Fleischgerichten. Sehr fein zum Beispiel zu Tafelspitz. Mit Kartoffeln ist es aber auch allein ein echter Höhepunkt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Spezialitäten aus aller Welt
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 575 kcal

Zutaten

1,4 kg gleich dicke Stangen Lauch (Porree)
50 g
150 g
3 EL
trockener Weißwein (ersatzweise Wasser)
100 g
frisch geriebener alter Gouda

Zubereitung

  1. 1.

    Lauch putzen, waschen, je nach Länge dritteln oder vierteln und in sprudelnd kochendem Salzwasser in 4-5 Min. offen bissfest blanchieren. Kalt abschrecken, abtropfen lassen.

  2. 2.

    Für die Hollandaise Butter bei kleinster Hitze schmelzen, entstehenden Schaum abschöpfen. Eigelbe mit Wein und 1 Prise Salz verrühren. Über einem heißen Wasserbad mit dem Schneebesen zu einer dickschaumigen Creme aufschlagen. Flüssige Butter zuerst nur tropfen-, dann esslöffelweise darunter schlagen. Nicht kochen, sonst gerinnt die Sauce. Käse unterziehen, mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

  3. 3.

    Butter erhitzen, Lauch darin unter Wenden erhitzen. Salzen, pfeffern und mit Käse-Hollandaise anrichten. Mit Petersilie garniert servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login