Homepage Rezepte Roastbeef-Brötchen

Zutaten

50 g Joghurt
4 EL Sahne
4 EL Weinbrand (ersatzweise Orangensaft)

Rezept Roastbeef-Brötchen

Leckere Roastbeef-Brötchen als edle Sattmacher für die Mittagspause oder einfach für zwischendurch.

Rezeptinfos

unter 30 min
465 kcal
leicht

Zutaten für 4 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen:

Zubereitung

  1. Die Brötchen halbieren. Den Salat waschen und trockenschütteln. Die Feigen waschen und in dünne Scheiben schneiden. Den Käse zerbröckeln und mit dem Joghurt, der Sahne und dem Weinbrand pürieren.
  2. Je 2 Salatblätter auf die unteren Brötchenhälften legen. Im Wechsel Roastbeef- und Feigenscheiben darauf verteilen. Mit der Käsesauce beträufeln, die oberen Brötchenhälften locker auflegen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login