Rezept Roggenbrot mit Lachsschinken

Ideal für den Büroalltag: Die Gurke passt wunderbar zu dem feinen Lachsschinken und ist sehr erfrischend. Ein toller Snack für die Mittagspause!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Kalorien-Sparbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
Pro Portion
Ca. 199 kcal

Zutaten

2 Scheiben
Roggenbrot (à 60 g)
100 g

Zubereitung

  1. 1.

    Eine Brotscheibe mit dem Frischkäse bestreichen, salzen und pfeffern. Mit dem Lachsschinken belegen.

  2. 2.

    Die Gurke schälen und längs halbieren. Die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen, dann die Gurke in Scheiben schneiden und auf dem Lachsschinken verteilen. Die zweite Brotscheibe darauf legen, fest andrücken, in der Mitte halbieren und einzeln in Frischhalte- oder Alufolie zum Mitnehmen verpacken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login