Rezept Sesam-Huhn-Salat

Ein raffinierter Salat, der gut zu einem gelungenen asiatischen Menü als Vorspeise gereicht werden kann.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Wok
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 225 kcal

Zutaten

3 EL
Öl
1 EL
Szechuan-Pfeffer (Asienladen)
3
helle Sojasauce
1 EL
Sesamöl
2 TL
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Das Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und fein würfeln. Staudensellerie waschen, putzen und einige Blätter beiseitelegen. Die Stangen in dünne Scheibchen schneiden. Den Ingwer schälen und fein hacken.

  2. 2.

    Erst den Wok, dann das Öl darin erhitzen. Ingwer kurz anbraten. Fleischwürfel und Pfeffer einstreuen und 2 Min. pfannenrühren. Sellerie einrühren und bei starker Hitze 2 Min. weiterbraten. Die Filet-Gemüse-Mischung portionsweise anrichten.

  3. 3.

    Die Sojasauce mit Sesamöl, Salz, Honig, Zitronensaft und 2-3 EL Wasser verquirlen. Über das Fleisch träufeln und 30 Min. durchziehen lassen.

  4. 4.

    Sesam in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Sellerieblätter grob hacken. Beides über den Salat streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login