Homepage Rezepte Stulle mit Matjes und Mango

Zutaten

1 Stück Ingwer (1,5 cm)
1 Stängel Zitronengras
150 ml Reisessig
50 g Zucker
½ Mango

Außerdem:

sterilisiertes Twist-off-Glas (1 l Inhalt)

Rezept Stulle mit Matjes und Mango

Ein raffiniertes Brot, dass heimische und fernöstliche Aromen kombiniert. Ingwer sorgt hier für die leichte Schärfe und Mango für die fruchtige Süße.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht
Portionsgröße

Für 2 Stullen

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Stullen

Außerdem:

  • sterilisiertes Twist-off-Glas (1 l Inhalt)

Zubereitung

  1. Den Ingwer schälen und in Scheiben schneiden. Die äußeren Blätter vom Zitronengras entfernen, das Wurzelende abschneiden und den Stängel mit einem Fleischklopfer oder Nudelholz flach klopfen. Ingwer, Zitronengras, Limettenblätter, Essig und Zucker in einem kleinen Topf aufkochen und ca. 30 Min. ziehen lassen. Den Sud dann durch ein Sieb abgießen und abkühlen lassen.
  2. Die Mango schälen und das Fruchtfleisch vom Stein lösen. Zwei Drittel davon mit dem Sparschäler in Streifen schneiden. Das restliche Fruchtfleisch mit dem abgekühlten Gewürzsud pürieren.
  3. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und schräg in schmale Ringe schneiden. Die Matjesfilets waschen, trocken tupfen und in 3 cm breite Stücke schneiden. Matjes, Frühlingszwiebeln und Mangostreifen in den Sud geben. Die Mischung in das Glas füllen, verschließen und 12-24 Std. im Kühlschrank durchziehen lassen.
  4. Die Brotscheiben im Toaster oder Kontaktgrill knusprig rösten. Den Matjessalat kurz abtropfen lassen, dann auf den Broten anrichten und servieren.

Das Grundrezept für Weizenmischbrot findest du hier: Weizenmischbrot Grundrezept

Auch lecker: Stulle mit Blumenkohl I Stulle mit Vanillebutter

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Login