Homepage Rezepte Süßsaure Kartoffeln

Rezept Süßsaure Kartoffeln

Die deutsche Küche kennt viele Kartoffelrezepte, aber wenn Sie es süß, sauer und scharf haben wollen, müssen Sie sich in Asien umsehen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
365 kcal
leicht
Portionsgröße

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln schälen und erst in dünne Scheiben, dann in feine Stifte schneiden. Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in 5 cm lange Stücke schneiden und der Länge nach in Streifen teilen. Paprika putzen, waschen ebenfalls in Streifen schneiden.
  2. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Chilischoten im Mörser fein zerreiben.
  3. Das Öl im Wok erhitzen. Kartoffeln, Chilis, Frühlingszwiebeln und Paprika darin bei starker Hitze etwa 7 Min. braten, bis die Kartoffeln bissfest und knusprig sind.
  4. Zucker mit Essig und Sojasauce verrühren. Mit Knoblauch zu den Kartoffeln geben und bei schwacher Hitze noch 1 Min. ziehen lassen.
  5. Schnittlauch waschen, trockenschütteln und in lange Röllchen schneiden. Die Kartoffeln salzen, pfeffern, mit dem Schnittlauch bestreuen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Kartoffeln ganz einfach pellen: so geht's!

Anzeige
Anzeige
Login