Rezept Tahini-Orangen-Dressing

Line

Tahini heißt die türkische Sesampaste, die diesem Dressing den nussigen Geschmack verleiht.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
1 Salat - 50 Dressings
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 145 kcal

Zutaten

75 g
Tahini (Sesampaste, Bioladen)
4 EL
Gemüsebrühe
Meersalz
¼ TL Cayennepfeffer
¼ TL Sumach (orientalischer Lebensmittelladen)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Orange heiß waschen und trocken reiben. 2 TL Schale fein abreiben, 4-5 EL Saft auspressen. Den Thymian waschen und trocken tupfen. Einige Blättchen beiseitelegen, den Rest hacken.

  2. 2.

    Tahini mit der Brühe und so viel Orangensaft verrühren, bis eine cremige, leicht flüssige Konsistenz erreicht ist. Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Die Hälfte des Sumachs und den gehackten Thymian untermischen. Mit restlichem Sumach und den Thymianblättchen bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login