Homepage Rezepte Tofu süßsauer

Zutaten

250 g Tofu
2 EL Sojasauce
1/2 EL Speisestärke
1 Stück Salatgurke
2 EL Reiswein
1 EL Tomatenketchup
1 EL Zucker
1 EL Essig
1/2 l Öl zum Frittieren

Rezept Tofu süßsauer

Rezeptinfos

30 bis 60 min
375 kcal
mittel

FÜR 2 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 2 PERSONEN

Zubereitung

  1. Tofu 2 cm groß würfeln. 1 EL Sojasauce mit Speisestärke mischen und unter den Tofu rühren.
  2. Knoblauch schälen, fein schneiden. Paprika putzen, waschen in Streifen schneiden. Gurke waschen, längs halbieren, entkernen, in Scheiben schneiden. Ananas abtropfen lassen, Saft auffangen.
  3. Reiswein mit Ketchup, restlicher Sojasauce, Zucker, Essig und 4 EL Ananassaft gut verrühren.
  4. Das Öl im Wok erhitzen. Tofuwürfel darin portionsweise 3-4 Min. frittieren. Mit einem Schaumlöffel herausheben und abtropfen lassen.
  5. Öl bis auf einen dünnen Film aus dem Wok gießen. Paprika mit Knoblauch darin unter Rühren 3 Min. bei starker Hitze braten. Sauce dazugeben, Gurke und Ananas untermischen. Tofu hineingeben und in 1 Min. heiß werden lassen, mit Salz abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login