Rezept Tomaten-Sardellen-Sauce

Schmeckt nach Meer und Sonne und besonders gut zu Schweinefleisch. Wer mag, kann noch etwas Knoblauch, kleine Kapern oder mediterrane Kräuter zugeben.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6-8 Personen (¼ l)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Fondues
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 95 kcal

Zutaten

100 g
stückige Tomaten (Dose)
4 EL
neutrales Öl (z. B. Rapsöl)
4 EL
mittelscharfer Senf
1-2 El Tomatenmark
rosenscharfes Paprikapulver

Zubereitung

  1. 1.

    Tomaten, Öl und Senf verrühren. Sardellen fein hacken. Zwiebel schälen, sehr fein hacken. Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blättchen fein schneiden.

  2. 2.

    Sardellen, Zwiebel und Petersilie mit der Tomaten-Öl-Senf-Mischung verrühren, die Sauce nach Belieben mit Tomatenmark sämiger machen. Mit Salz, Pfeffer, etwas Zucker und reichlich Paprikapulver würzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login