Homepage Rezepte Überbackenes Zucchini-Gemüse

Rezept Überbackenes Zucchini-Gemüse

Estragon gibt bei diesem französisch inspirierten Gemüse den Ton an.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
290 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Tomaten überbrühen, häuten, entkernen, in große Stücke schneiden. Zucchini waschen, putzen, längs halbieren, in Stücke schneiden. Estragon waschen, die Blättchen abzupfen. Oliven vierteln. Zwiebel und Knoblauch schälen, klein würfeln.
  2. Den Backofen auf 220° vorheizen. 3 EL Öl erhitzen, Zucchini darin bei mittlerer Hitze 2-3 Min. anbraten, Zwiebel und Knoblauch zufügen, 1 Min. mitbraten. Estragon, Oliven und Tomaten unterheben. Mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Gemüsemischung in eine Gratinform füllen. Brot entrinden, zerkrümeln, mit dem Käse mischen und über das Gemüse streuen. Restliches Öl darüber träufeln. Im vorgeheizten Ofen (Mitte, Umluft 200°) ca. 10 Min. überbacken. Schmeckt zu Grillfleisch, Schnitzel und gebratenem Fisch.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login