Rezept Weisses Schokoladensüppchen mit Heidelbeeren

Line

Dieses Dessert sieht nicht nur toll aus, sondern schmeckt auch unglaublich lecker. Also einfach mal zubereiten und genießen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Das Kochbuch
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 490 kcal

Zutaten

100 g
Kaffeebohnen (für Espresso oder Mocca)
250 g
250 ml
1 EL
Vanillezucker
2 EL
Puderzucker
2 EL
Johannisbeerlikör (z. B. Cassis; nach Belieben)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kaffeebohnen in einem Gefrierbeutel mit dem Nudelholz zerdrücken. Dann mit Sahne, Milch und Vanillezucker in einen Topf geben und aufkochen. Den Topf vom Herd nehmen und die Kaffee-Milch-Mischung ca. 30 Min. ziehen lassen. Danach durch ein Sieb in einen Topf gießen.

  2. 2.

    Die Kaffee-Milch-Mischung erhitzen. Von der Schokolade mit dem Sparschäler einige Späne abhobeln und beiseitelegen. Den Rest zerbröckeln und nach und nach unterrühren. Das Süppchen kalt stellen.

  3. 3.

    Inzwischen die TK-Heidelbeeren mit Puderzucker, nach Belieben mit Likör und Limettensaft in einem Topf offen bei kleiner Hitze 6-8 Min. köcheln lassen. Den Topf vom Herd nehmen und die Beeren lauwarm abkühlen lassen.

  4. 4.

    Das Süppchen in tiefe Teller oder Schalen gießen, die Beerenmischung daraufgeben. Nach Belieben die Minze in Streifen schneiden. Das Süppchen mit Minzestreifen und Schokospänen bestreuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login