Rezept Zucchini-Kräuter-Rührei

Am besten frische Kräuter verwenden. Wer mag, kann aber auch unaufgetaute TK-Kräuter nach Wahl nehmen.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 2 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Diabetes, Gesund essen bei
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 380 kcal

Zutaten

150 g
2 TL
2 EL
Mineralwasser
3 Scheiben
Vollkornbrot (à 60 g)

Zubereitung

  1. 1.

    Den Zucchino waschen, putzen und fein würfeln. Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Zucchinowürfel ca. 2 Min. darin dünsten.

  2. 2.

    Die Eier mit 5 EL Wasser, Salz, Pfeffer und Kräutern verquirlen. Über die Zucchini gießen. Bei schwacher Hitze stocken lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Blütenfee
Leckeres Abendessen

Das Rezept geht einfach, man braucht nicht viel und es geht schnell. Geschmeckt hat es auch. Durch die Kräuter schon sehr intensiv, habe 8 Kräuter TK genommen.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login