Rezept Aprikosensauce

Aus reifen Aprikosen wird eine fruchtige Sommersauce zubereitet, die fast zu allem passt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Saucen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 130 kcal

Zutaten

60 g
Puderzucker
6 EL
Weißwein (ersatzweise Apfelsaft)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Aprikosen mit kochendem Wasser überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren und entsteinen. Das Fruchtfleisch klein schneiden, mit Puderzucker und Wein in einen Topf geben. Zimtstange und Nelken dazugeben, aufkochen und bei geringer Hitze in 10-15 Min. im offenen Topf zu einem dicklichen Mus kochen.

  2. 2.

    Zimt und Nelken entfernen. Aprikosenmus durch ein Sieb passieren, mit Limetten- oder Zitronensaft abschmecken. Abkühlen lassen. Die Fruchtsauce zu Pfannkuchen, Waffeln, Quarkknödeln, Grießpudding, Flammeris oder Vanilleeis servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login