Rezept Avocado-Limetten-Creme

Diese Creme mit der außergewöhnlichen Kombination aus Avocado und Limette erhält durch die Chilischote einen Extra-Kick: Sie ist leicht scharf.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Sweet Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 535 kcal

Zutaten

250 g
Crème fraîche oder saure Sahne
40 g
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    1 Limette heiß waschen und die Schale fein abreiben. Beide Limetten halbieren und den Saft auspressen. Die Chilihälfte waschen, Kerne und Stiel herauslösen. Schote ganz fein hacken.

  2. 2.

    Die Avocados rundherum bis zum Kern einschneiden. Die Hälften gegeneinanderdrehen und auseinanderlösen. Den Kern mit der Messerspitze herauslösen. Das weiche Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Schalen schaben.

  3. 3.

    Das Avovadofleisch in den Mixer füllen. Crème fraîche oder saure Sahne, Zucker, Chili und Limettensaft (bis auf 1 EL) dazugeben und alles gründlich durchmixen. Die Limettenschale unterrühren und die Creme in Gläser oder Schälchen löffeln.

  4. 4.

    Den Ahornsirup mit dem restlichen Limettensaft verrühren und in feinen Linien über die Creme laufen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login