Rezept Bratwürste mit Möhren-Kartoffel-Gemüse

Kartoffeln und Möhren liefern wertvolle Vitamine und Ballaststoffe, wie z.B. Vitamin C und A, und stärken somit den Körper und seine Abwehrkräfte.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Jeden Tag gut kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 610 kcal

Zutaten

Zubereitung

  1. 1.

    Die Kartoffeln schälen, waschen und in etwa 2 cm große Würfel schneiden. Die Möhren schälen, putzen und in knapp 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen, vierteln und in feine Streifen schneiden.

  2. 2.

    In einem Topf die Hälfte der Butter erhitzen, die Zwiebel darin anbraten. Kartoffeln und Möhren kurz mitbraten. Mit der Brühe aufgießen, salzen, pfeffern und zugedeckt bei schwacher Hitze in etwa 15 Min. bissfest garen.

  3. 3.

    Nach der Hälfte der Zeit das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Bratwürste darin etwa 8 Min. braten, bis sie schön gebräunt sind. Dabei immer mal wieder umdrehen.

  4. 4.

    Die Petersilie waschen und trockenschütteln. Die Blättchen fein hacken, mit der übrigen Butter unter das Gemüse mischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken und zu den Bratwürsten servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Perfekt
einfach Perfekt

Ich finde das Rezept wundervoll!!!

Deshalb gebe ich 5 punkte!!!

lg

 

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login