Rezept Brotaufstrich mit Rucola

Ein zuckerfreier Aufstrich mit frischen Zutaten. Mit Feta und Schmand wird es wunderbar cremig! Rucola bringt leichte Schärfe.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 6 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Zuckerfrei - Die 40 Tage-Challenge
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 175 kcal, 16 g F, 5 g EW, 2 g KH

Zutaten

50 g
250 g
1 EL
Olivenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Rucola verlesen, waschen und trocknen schleudern. Falls nötig, dicke Stiele abzwicken, die Blätter klein schneiden. Schafskäse mit einer Gabel zerdrücken.

  2. 2.

    Den Feta mit Schmand und Öl verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen, Rucola untermischen. Der Aufstrich passt zu Saatencrackern oder schmeckt als Dip zu Spinat-Feta Muffins.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Luftdicht verschlossen und im Kühlschrank aufbewahrt ist der Brotaufstrich 4-5 Tage haltbar. Abwechslungsreiche Brotaufstriche von süß bis herzhaft findest du in unserer großen Rezeptsammlung. Wenn du das passende Brot dazu auch noch selbst backen möchtest, helfen wir dir mit Rezepten, Tipps & Tricks auch weiter.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login