Homepage Rezepte Champignon-Geschnetzeltes

Zutaten

2 TL Mehl
½ TL edelsüßes Paprikapulver
125 g Champignons
1 EL Öl
100 ml Brühe
1 EL Sahne

Rezept Champignon-Geschnetzeltes

Von wegen man muss für Kleinkinder immer extra kochen: Champignon-Geschnetzeltes schmeckt Groß und Klein - man muss sich nur noch über die Beilage einig werden.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
350 kcal
leicht

Für 1 Kind und 1 Erwachsenen

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Kind und 1 Erwachsenen

Zubereitung

  1. Das Schnitzel mit kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. In 1 cm breite Streifen schneiden.
  2. Mehl, 1 TL Salz, etwas Pfeffer und Paprikapulver in einen Gefrierbeutel geben und mischen. Das Fleisch dazugeben und kräftig schütteln, bis das Fleisch rundherum mit Mehl bepudert ist.
  3. Die Zwiebel schälen und klein würfeln. Die Pilze mit einer Bürste abreiben und in dünne Scheiben schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin glasig dünsten. Das Fleisch dazugeben und bei starker Hitze rundherum anbraten.
  4. Die Champignons in die Pfanne geben und etwa 3 Min. kräftig mitbraten. Mit der Brühe ablöschen und einmal aufkochen lassen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken und die Sahne unterrühren. Dazu passen Reis, Bandnudeln oder Salzkartoffeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login