Homepage Rezepte Einfache Bitterorangenmarmelade

Zutaten

ca. 1250 g Gelierzucker 1:1

Rezept Einfache Bitterorangenmarmelade

Im Winter gehen die kulinarischen Gelüste andere Wege. Anstatt süß darf es auch mal fruchtig-herb bei Marmelade sein.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

FÜR 6-7 GLÄSER À 210 ML INHALT

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 6-7 GLÄSER À 210 ML INHALT

Zubereitung

  1. Die Bitterorangen waschen und mit dem Sparschäler wie Äpfel schälen. Die Schalen in 1-2 mm breite Streifchen schneiden und in 500 ml Wasser 20-30 Min. kochen. Dann erkalten lassen.
  2. Die Bitterorangen und die Orangen halbieren, auspressen und den Saft zu den Schalen gießen. Alles abmessen und in einen großen Topf geben. Die gleiche Menge Gelierzucker zufügen und rühren, bis er sich aufgelöst hat.
  3. Die Marmelade aufkochen und unter Rühren 3-4 Min. sprudelnd kochen. Die fertige Marmelade in die vorbereiteten Gläser füllen und verschließen. Zuerst ca. 5 Min. auf den Deckeln stehend, dann richtig herum abkühlen lassen.

ungeöffnet mindestens 1 Jahr haltbar

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login