Homepage Rezepte Erbsen-Spinat-Pancakes mit Kräuterquark

Zutaten

200 g TK-Erbsen
200 g TK-Blattspinat
200 g Kräuterquark

Rezept Erbsen-Spinat-Pancakes mit Kräuterquark

Der Frühling wird bunt! Mit diesen leckeren Erbsen-Spinat-Pancakes und Kräuterquark-Dip. Wir wünschen guten Hunger.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht
Portionsgröße

Für 4-6 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 4-6 Stück

Zubereitung

  1. Erbsen und Spinat in der Mikrowelle ca. 2 Minuten auftauen oder mit heißem Wasser übergießen, 5 Minuten ziehen lassen und anschließend gut abtropfen lassen.
  2. In der Zwischenzeit Zwiebel schälen und fein schneiden. Zusammen mit Erbsen und Spinat fein pürieren. Milch und Eier hinzugeben, verrühren, Mehl dazugeben und zu einem glatten Teig verrühren. Mit Pfeffer, Salz und Muskat abschmecken
  3. Pfanne mit etwas Öl erhitzen und Pancakes kellenweise von beiden Seiten ca. 2 Minuten ausbacken.
  4. Schnittlauch abbrausen, trocken schütteln und fein hacken. Mit Kräuterquark verrühren und mit den Pancakes servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Hackfleischgerichte für die ganze Familie

Hackfleischgerichte für die ganze Familie

Spinat

Spinat

Rezepte mit Frühlingskräutern

Rezepte mit Frühlingskräutern