Rezept Espressosorbet

Macht im Sommer dem Espresso nach dem Essen Konkurrenz und ist erfrischender.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Italian Basics
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 100 kcal

Zutaten

½ l starker Espresso
50 g
1 Päckchen
Vanillezucker
3 TL
Kakaopulver
wer mag: 1 EL Sambuca
1 EL
Puderzucker

Zubereitung

  1. 1.

    Den Espresso frisch kochen und den Zucker, den Vanillezucker und 1 TL Kakaopulver drin auflösen, so lange er noch heiß ist. Wer mag, rührt auch den Sambuca darunter.

  2. 2.

    Espresso abkühlen lassen. Eine Metallschüssel suchen, die ins Gefrierfach passt. Espresso reinschütten, für etwa 4 Stunden ins Gefrierfach stellen. Und jede Stunde einmal gut durchrühren.

  3. 3.

    Die Erdbeeren vorsichtig waschen, die Kelche rauszupfen oder -schneiden. Erdbeeren in Stücke schneiden. Puderzucker mit dem übrigen Kakao mischen, die Fruchtstückchen drin wälzen.

  4. 4.

    Die Granita mit einer Gabel in Stücke zerteilen und in Schälchen füllen. Erdbeeren darauf oder daneben legen und die Granita gleich servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login