Rezept Exotisches Fischfilet

Lauch, Möhren und Mu-Err-Pilze sind die Unterlage für diesen Kabeljau, der nach Asien schmeckt.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Römertopf aromatisch, praktisch, gut
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 250 kcal

Zutaten

20 g
getrocknete Mu-Err-Pilze
4 EL
Sojasauce
30 g
1/2 Bund frischer Koriander

Zubereitung

  1. 1.

    Den Römertopf® wässern. Die Pilze in kaltem Wasser einweichen. Fischfilets waschen, abtrocknen und in etwa 3 cm breite Stücke schneiden. Ingwer und Knoblauch schälen, durchpressen und mit Sojasauce und Zitronensaft vermischen. Den Fisch salzen, pfeffern und mit der Marinade beträufeln.

  2. 2.

    Den Lauch putzen und waschen, den hellen Teil in Ringe schneiden. Möhren schälen, in dünne Streifen schneiden. Pilze abtropfen lassen, etwas klein schneiden.

  3. 3.

    Fisch, Gemüse und Pilze im Römertopf® verteilen. Butter in Flöckchen dazwischensetzen. Zugedeckt bei 200° (Umluft 180°) 45 Min. garen. Mit Korianderblättchen bestreut servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login