Homepage Rezepte Fensterglas-Kekse

Zutaten

250 g Mehl
1 Ei
125 g Margarine
65 g Zucker
1 Prise Salz
1 Päckchen Vanillezucker
Bonbons nach Geschmack (z.B. Eisbonbons oder Karamellbonbons)

Rezept Fensterglas-Kekse

Diese Plätzchen werden mit Bonbons gefüllt, die im Ofen zerlaufen. Nimmt man beispielsweise Eisbonbons, sehen sie aus wie gefrorenes Glas.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 250 g Mehl
  • 1 Ei
  • 125 g Margarine
  • 65 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Bonbons nach Geschmack (z.B. Eisbonbons oder Karamellbonbons)

Zubereitung

  1. Alle Zutaten bis auf die Bonbons in einer Schüssel zu einem festen Teig verkneten und ca. 30 Minuten kühl stellen.
  2. In der Zwischenzeit Bonbons klein hacken und beiseite stellen.
  3. Bei den Eisbonbons habe ich die pulverigen Reste vom Zerstoßen nach dem Backen noch mal auf den fertigen Keks gegeben und verrieben, damit es noch mehr wie eine winterlich beschlagene Scheibe aussieht.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Weitere Rezepte, Tipps & Ideen

Plätzchen-Resteverwertung

Plätzchen-Resteverwertung

Bonbons selber machen: 15 köstliche Rezepte

Bonbons selber machen: 15 köstliche Rezepte

Kalorienarme Weihnachtsplätzchen

Kalorienarme Weihnachtsplätzchen

Diese Plätzchen werden mit Bonbons gefüllt, die im Ofen zerlaufen. Nimmt man Eisbonbons, sehen sie dann aus wie gefrorenes Glas.