Rezept Fleischbrühe – Grundrezept

Wenn Sie sich einmal die Zeit genommen, Ihre Fleischbrühe selbst zu kochen, werden Sie nie mehr auf ein Instantprodukt zurückgreifen können.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Bayerisch kochen
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 60 kcal

Zutaten

1 Bund
Suppengrün

Zubereitung

  1. 1.

    Das Suppengrün waschen und grob zerkleinern. Die Zwiebel schälen und mit dem Lorbeerblatt und der Nelke spicken.

  2. 2.

    Suppenfleisch, Knochen und Gemüse mit 1 TL Salz von Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Bei milder Hitze 2 Std. kochen lassen. In den ersten 15 Min. den Schaum mehrmals abschöpfen.

  3. 3.

    Die Brühe durchseihen. Von der abgekühlten Brühe nach Belieben das erstarrte Fett abheben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login