Rezept Frittiertes Eis mit Limetten-Honig-Sauce

Line

Außen heiß und kross, innen kalt und cremig: Dieses Dessert stiehlt jedem Hauptgang die Schau!

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Asiatische Blitzmenüs
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 280 kcal

Zutaten

100 g
4 EL
¾ l Fett zum Frittieren
8
Kugeln Vanille- oder Kokoseis

Zubereitung

  1. 1.

    Das Mehl, 150 ml eiskaltes Wasser und das Ei mit dem Handrührgerät oder Schneebesen zu einem glatten Teig verquirlen.

  2. 2.

    Den Limettensaft mit dem Honig in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze erwärmen. Die Kokosflocken in einer Pfanne bei schwacher bis mittlerer Hitze leicht anrösten.

  3. 3.

    Das Fett zum Frittieren in einem weiten Topf oder im Wok erhitzen. Die Eiskugeln mit einer Gabel durch den Teig ziehen und im heißen Fett etwa 3 Min. frittieren.

  4. 4.

    Die Eiskugeln mit dem Schaumlöffel aus dem Fett heben, auf Teller verteilen und mit dem Limettenhonig beträufeln. Mit Kokosraspeln bestreuen und rasch servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login