Rezept Ziegenkäse-Honig-Eis mit Himbeersauce

Süßes mit Pepp kommt mit diesem Dessert auf den Tisch. Dieses ganz besondere Eis sollte man unbedingt einmal ausprobieren!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Ziegenkäse
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 305 kcal

Zutaten

50 g
flüssiger Honig (z.B. Akazienhonig)
3 TL
Himbeersirup
Minze- oder Melissenblättchen zum Garnieren

Zubereitung

  1. 1.

    Zitronenviertel waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben. Saft auspressen und für die Sauce aufheben. Ziegenfrischkäse mit Joghurt und Honig gründlich verrühren. Zitronenschale untermischen. Eiweiß steif schlagen und unterheben.

  2. 2.

    Zwei Förmchen von je etwa 200 ml Inhalt mit der Masse füllen und diese im Gefrierfach in etwa 3 Std. fest werden lassen.

  3. 3.

    Dann für die Sauce die Himbeeren verlesen und mit einer Gabel fein zerdrücken. Mit dem Sirup und 2 TL Zitronensaft abschmecken. Die Förmchen mit dem Eis kurz in heißes Wasser tauchen und das Eis in Dessertschälchen stürzen. Mit der Sauce umgießen und mit Kräuterblättchen garniert servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login