Homepage Rezepte Garnelen-Tortillas

Zutaten

100 g Mehl
80 ml Mineralwasser
1 TL Zitronenschale (unbehandelt)
2 Eier
Cayennepfeffer
Öl zum Frittieren

Rezept Garnelen-Tortillas

Rezeptinfos

unter 30 min
290 kcal
leicht

Für 4 Tortillas:

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Tortillas:

Zubereitung

  1. Mehl, Grieß und Mineralwasser verrühren. Thymian, Zitronenschale und Eier unterrühren. Kräftig mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Die Garnelen hacken. Die Kartoffel schälen, fein reiben, mit den Garnelen unter den Teig ziehen. Zwiebel und Knoblauch schälen, sehr fein hacken und ebenfalls unterziehen.
  2. Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen. Ein Viertel des Teiges darin auf jeder Seite 2-3 Min. goldbraun backen. Probieren und den rohen Teig eventuell nachwürzen. Nacheinander noch 3 Tortillas braten. Auf Küchenpapier entfetten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login