Homepage Rezepte Spanische Gemüse-Tortilla

Rezept Spanische Gemüse-Tortilla

Sehnsucht nach Spanien? Wer auf den nächsten Urlaub noch warten muss, kann sich mit dieser Tortilla den Süden in die heimische Küche holen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
405 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln waschen, schälen und mit dem Gemüsehobel oder einem scharfen Messer in dünne Scheiben hobeln. Mit Küchenpapier gründlich trocken tupfen. Zwiebel und Knoblauch schälen, die Zwiebel halbieren und in Streifen schneiden, den Knoblauch in feine Würfel schneiden.
  2. Zucchini putzen, waschen und in dünne Scheiben schneiden. Fenchel putzen, waschen und auf dem Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln. Den Manchego fein reiben. Eier und Milch verrühren, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  3. Den Backofen auf 180° vorheizen. Das Öl in einer großen ofenfesten Pfanne mit nicht zu hohem Rand erhitzen. Kartoffelscheiben, Zwiebeln und Knoblauch darin anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini- und Fenchelscheiben dazugeben und alles bei mittlerer Hitze 3-4 Min. weiterdünsten. Kartoffeln und Gemüse gleichmäßig in der Pfanne verteilen. Den Manchego unter die Eiermilch rühren und die Mischung über das Gemüse gießen. Die Tortilla im Ofen (Mitte, Umluft 160°) ca. 20 Min. backen und stocken lassen. In Stücke teilen und auf Teller verteilen.

Weitere tolle und leckere Rezepte für Pfannkuchen & Co. findest du in unserem großen Pfannkuchen-Special​.

Auch lecker: Bunte Gemüse-Tortilla | Tortillarollen | Tortellini-Tortilla

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Login