Rezept Geflügelleberspätzle

Line

Klassische Leberspätzle werden hier mit Hühnerleber und Semmelbrösel zubereitet. Zitronenschale gibt den Frische-Kick.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Die echte Jeden-Tag-Küche
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 160 kcal

Zutaten

4 EL
1
Ei
1 TL
Tomatenmark
1 l
Gemüse- oder Hühnerbühe

Zubereitung

  1. 1.

    Leber putzen und sehr fein hacken. Schalotte schälen und musig hacken. Zitrone waschen, abtrocknen, die Schale abreiben. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blätter hacken. Alles mit Milch, Ei, Tomatenmark und Semmelbröseln mit einer Gabel gut mischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  2. 2.

    Die Brühe zum Kochen bringen. Die Masse durch den Spätzlehobel hineingeben und bei schwacher Hitze etwa 5 Min. ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login