Homepage Rezepte Gefüllte Brateier

Rezept Gefüllte Brateier

Diesen Snack mögen auch Kinder gern. Vor allem wenn sie beim Füllen der Eier mithelfen dürfen. Denn selbstgemacht schmeckt auch den Kleinen am besten.

Rezeptinfos

unter 30 min
130 kcal
leicht
Portionsgröße

ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Eier in 8 Min. hart kochen, abschrecken und pellen. Der Länge nach halbieren. Eigelbe aus den Eihälften heben und mit einer Gabel zerdrücken.
  2. Eigelbe mit Petersilie, Parmesan und Kräuterfrischkäse mischen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Muskatnuss würzen. Die Masse zurück in die Eihälften füllen – dabei wölbt sich die Füllung leicht nach oben.
  3. Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Eihälften bei nicht zu starker Hitze zuerst mit der Füllung nach oben 2 Min. anbraten, dann wenden und weitere 2 Min. braten.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login