Homepage Rezepte Brühe mit Eierstich

Zutaten

Rezept Brühe mit Eierstich

Die leichte Suppe mögen Kinder besonders gern. Vor allem, wenn man aus dem Eierstich kleine Motive aussticht.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
135 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 2 Personen:

Zutaten

Portionsgröße: Für 2 Personen:

Zubereitung

  1. Ein Wasserbad vorbereiten und eine kleine Schüssel oder Tasse mit der Butter ausfetten. Die Eier mit der Milch und der gehackten Petersilie verquirlen. Die Mischung mit je 1 Prise Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
  2. Die Eiermilch in das gefettete Schüsselchen gießen und mit Alufolie abdecken. In das heiße Wasserbad stellen (es sollte etwa zu 2/3 im Wasser stehen) und in etwa 35 Min. stocken lassen.
  3. Inzwischen die Fleischbrühe erhitzen und mit Salz, Pfeffer, Muskat und etwas Streuwürze abschmecken. Den fertigen Eierstich aus dem Schüsselchen auf die Arbeitsfläche stürzen und in Würfel schneiden oder kleine Motive ausstechen. In Suppentassen verteilen und mit der heißen Brühe aufgießen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login