Homepage Rezepte Gefüllter Schweinebraten

Rezept Gefüllter Schweinebraten

Sollte wider Erwarten etwas übrig bleiben, dann schmeckt der Rest auch kalt.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
240 kcal
mittel

FÜR 6 PERSONEN

Zubereitung

  1. Das Fleisch innen und außen salzen und pfeffern. Von 2 Rosmarinzweigen die Nadeln abstreifen und hacken. Knoblauch schälen und halbieren. Beides in der Tasche verteilen, mit Garn zu einer Rolle binden.
  2. Den Backofen auf 200° vorheizen. Das Öl in einem Bräter erhitzen und das Fleisch darin bei mittlerer Hitze rundherum anbraten.
  3. Zwiebel schälen, achteln, mit dem übrigen Rosmarin dazugeben. 1 Tasse Wasser angießen. Im Ofen (unten, Umluft 180°) 1 Std. 30 Min. braten, nach 45 Min. wenden. Gelegentlich mit Bratfond begießen und bei Bedarf etwas Wasser aufgießen.
  4. Den Braten herausnehmen, zugedeckt 10 Min. ruhen lassen. Bratensatz mit etwas Wasser loskochen und durchsieben. Braten in Scheiben und mit Sauce servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login