Homepage Rezepte Gemüse-Fladenbrot

Zutaten

300 g gegrillte, in Öl eingelegte Paprikaschoten (aus dem Glas)
2-3 Peperoni (aus dem Glas)
150 g Salatgurke
15 schwarze entsteinte Oliven
1 türkisches Fladenbrot

Rezept Gemüse-Fladenbrot

Flugs gemacht ist dieser üppige und gesunde Sattmacher - selbst wenn Sie das Brot vor dem Belegen kurz im Ofen rösten.

Rezeptinfos

unter 30 min
375 kcal
leicht

Für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Personen

Zubereitung

  1. Paprika in einem Sieb abtropfen lassen, dabei das Öl auffangen. Knoblauch schälen und hacken. Mit den Paprika im Mixer grob pürieren. Schafkäse mit einer Gabel zerdrücken, 1 Peperoni hacken, beides untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
  2. Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Gurke und Tomaten waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Oliven und übrige Peperoni in feine Ringe schneiden. Salat waschen und trocknen.
  3. Das Fladenbrot vierteln, dann aufschneiden. Etwas Paprikaöl auf die Schnittflächen tröpfeln. Die unteren Seiten mit der Paprika-Käse-Creme bestreichen, dann die übrigen Zutaten bunt darauf verteilen, mit Salz und Pfeffer bestreuen. Die oberen Brothälften darauf klappen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login