Rezept Glasierte Fischfilets

Die Filets müssen vor dem Garen im Backofen in einer fruchtig-pikanten Marinade gründlich ziehen. Mit Salat einfach toll!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Low Carb - das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 249 kcal

Zutaten

2 EL
fein gehackte glatte Petersilie
1 EL
1 EL
Orangenkonfitüre ohne Zucker (Reformhaus, Bioladen)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Knoblauchzehe schälen und durchpressen. In einer ofenfesten Form mit Petersilie, Olivenöl, Zitronensaft und Orangenkonfitüre, Salz und Pfeffer gut verrühren.

  2. 2.

    Die Fischfilets kalt abspülen, trockentupfen und in die Form geben. In der Marinade wenden und rundherum damit bestreichen. Zugedeckt 30 Min. ziehen lassen.

  3. 3.

    Den Backofen auf 200° (Umluft 180°) vorheizen und die Fischfilets im heißen Ofen (Mitte) ca. 8 Min. braten, bis sie glänzen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login