Rezept Gurke mit Thunfisch und Wasabicreme

Line

Schnell und einfach lässt sich dieser leckere Snack, vielleicht für Ihre nächste Party, zubereiten. Bereiten Sie einen großen Vorrat vor, denn Sie schmecken super lecker.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 290 kcal

Zutaten

1 EL
Sojasauce
2 EL
200 g
frisches Thunfischfilet (in Sushi-Qualität; oder Lachsfilet)

Zubereitung

  1. 1.

    Sojasauce und Öl in einer Schüssel verrühren. Den Thunfisch in kleine Würfel schneiden und darin marinieren. Inzwischen die Gurke schälen, längs halbieren und die Hälften mit einem Teelöffel entkernen. Die Gurkenhälften schräg in ca. 3 cm lange Stücke schneiden.

  2. 2.

    Die Wasabipaste mit Crème fraîche und Limettensaft verrühren und die Mischung mit Salz und Pfeffer würzen. Den Thunfisch auf den Gurkenstücken verteilen, mit einem Teelöffel jeweils etwas Wasabicreme daraufgeben, mit den Sesamsamen bestreuen und mit Kresse garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login